Holzböden

Natürlich, komfortabel und schön

Landhausdielen und Parkett

Holzfußböden wurden eine Zeit lang von anderen Bodenbelägen verdrängt, sind aufgrund ihrer vielen Vorteile inzwischen jedoch wieder sehr beliebt. Sie passen sich ihrer Umgebung an und haben dadurch immer eine angenehme Temperatur. Selbst beim Barfußgehen bieten sie daher einen hohen Komfort. Darüber hinaus sind sie flexibel, geben beim Betreten ein klein wenig nach und schonen dadurch die Gelenke. Nicht zuletzt sind Holzfußböden aber auch schön und durch ihre Maserung, die bei jedem Stück Holz etwas anders ausfällt, stets Unikate. Ähnlich gute Eigenschaften besitzen nur noch Korkfußböden, die Sie ebenfalls bei uns bekommen.

In vielen Holzarten erhältlich

Bei einem Holzboden haben Sie die Wahl zwischen Landhausdielen und Parkett. Sowohl Parkett als auch Dielenböden bestehen komplett aus Massivholz und sind in zahlreichen Holzarten von hellen Hölzern wie Ahorn bis hin zu dunklen Holzarten wie Nussbaum verfügbar. Für einen sauberen Wandabschluss sorgen wir mit perfekt montierten Sockelleisten und Abschlussschienen mit exakten Gehrungen. Wenn Sie möchten, statten wir auch gleich Ihre Treppe mit Stufen passend zum neuen Fußboden aus. So entsteht selbst im Flur beziehungsweise der Diele ein harmonisches Gesamtbild.

Fachgerecht montiert jahrzehntelang haltbar

Bei der Montage eines Holzfußbodens übernehmen wir auf Wunsch die Entfernung und fachgerechte Entsorgung des alten Belags. Auch den kompletten Bodenaufbau ab Rohbetondecke können Sie bei uns in Auftrag geben. Darüber hinaus kümmern wir uns gerne um die regelmäßige Pflege Ihres Dielen- oder Parkettbodens. Durch einige wenige Maßnahmen behält er über viele Jahre seine schöne Optik, sodass Sie und Ihre Nachkommen lange an ihm Freude haben werden. Ein hochwertiger Holzfußboden ist daher oft eine Investition für das ganze Leben.

Holzterassen

Holzterrassen erfreuen sich schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Bei der Spezifizierung von Terrassen sind Schönheit, Belastbarkeit und Wetterbeständigkeit die wichtigsten Aspekte. Für Holzterrassen benötigt man ein Material, das eben bleibt und sich nicht verzieht, nicht aufplatzt oder aufquillt und nicht für Schimmel, Feuchtigkeit und Fäulnis anfällig ist. Entscheidend ist auch, dass das Holz keine Giftstoffe abgibt und daher keine Gefahr für Menschen und Haustiere darstellt. Gerne verlegen wir Ihnen Ihre Holzterasse fachgerecht zu Hause.

ACF Content here.

Holzböden

Inspirationen und Eindrücke

Kontakt

Sie haben Fragen? Gerne sind wir Ihnen behilflich, kontaktieren Sie uns.

Jetzt kontaktieren

Unsere Partner